Neues aus den Aufsichtsbehörden

Neues aus den Aufsichtsbehörden…rehm Datenschutz informiert Sie darüber. Ob Prüf-Aktionen, Veröffentlichungen oder Mitteilungen der Aufsichtsbehörden (z.B Jahresberichte der Aufsichtsbehörden, Blacklists, etc.), rehm Datenschutz hält Sie und Ihr Unternehmen auch hier auf dem aktuellsten Stand:

Nach u.g. Veröffentlichung des BayLDA hat Anfang April auch die DSK-Datenschutzkonferenz eine Orientierungshilfe zur Zugangssicherung veröffentlicht. Zukünftige, vermutlich auch in nächster Zeit gehäufte Prüfungen der Aufsichtsbehörden werden sich also vermutlich nach diesen Kriterien richten. Es wird also höchste Zeit, sich fit zu machen und die Onlinebereiche des eigenen Unternehmens zu überprüfen...

Weiterlesen …

Pünktlich zum einjährigen Jubiläum der DSGVO unterstützt der Landesdatenschutzbeauftragte Baden-Württemberg die baden-württembergischen Kommunen mit Hilfe eines Fragenkatalogs. Die rund 50 Fragen beleuchten die Umsetzung der DSGVO in verschiedenen Aspekten...

Weiterlesen …

Der Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Dr. Lutz Hasse, hat den 1. Tätigkeitsbericht zum Datenschutz nach der DSGVO seiner Behörde für das Jahr 2018 vorgelegt.

Personalräte und Betriebsräte sind nach Auffassung des TLfDI und einiger anderer Datenschutzaufsichtsbehörden in Deutschland...

Weiterlesen …

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) stellt seit 24.11.2017 unter https://www.lda.bayern.de/tool/start.html einen Online-Test bereit, bei dem sich Unternehmen spielerisch auf eine Reise durch Datenschutz-Europa begeben und ihren aktuellen Stand zur DSGVO-Vorbereitung testen können...

Weiterlesen …