Datenschutz-Fachbeiträge

Fachbeiträge rundum das Thema Datenschutz.

Datenschutz-Folgenabschätzung – was ist das? Eine Datenschutz-Folgenabschätzung – kurz DSFA – ist ein Instrument zur Beschreibung, Bewertung und Eindämmung von Risiken für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten...

Weiterlesen …

Das Werben um Wählerstimmen unterscheidet sich nicht im Geringsten vom klassischen Werben für Produkte und Dienstleistungen. Auch im Wahlkampf kann Wissen über die Kunden, bzw. Wähler, entscheidende Vorteile bedeuten.

So liegt auf der Hand, dass im Wahlkampf z.B. die Möglichkeiten von Internet und sozialen Medien ausgeschöpft werden, was den Einsatz von Tracking- und Analysetools wie auch Big Data...

Weiterlesen …

Am 07. Dezember 2017 fand der 4. Deutsch-amerikanischen Datenschutztag statt, veranstaltet von der Vereinigung der Bayerischen
Wirtschaft e. V. (vbw) in Kooperation mit dem Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in München und dem Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht. Dabei diskutierten etwa 150 Teilnehmer mit Vertretern der USA, der EU, der deutschen Aufsichtsbehörden und mit Unternehmen die...

Weiterlesen …

Die neue Datenschutz-Grundverordnung, die ab 25. Mai 2018 in allen Mitgliedstaaten der EU unmittelbar gelten wird, fordert Unternehmen und Behörden gleichermaßen, die eigenen Prozesse auf den Prüfstand zu stellen. Die Folgen der Nichtbeachtung wiegen ggf. schwer...

Weiterlesen …